Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Nachrichten aus der Bereitschaft ReichertshofenNachrichten aus der Bereitschaft Reichertshofen

Nachrichten aus der Bereitschaft Reichertshofen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Bereitschaftsleiterwahlen in Reichertshofen

Am gestrigen Bereitschaftsabend standen gleich zwei Themen auf dem Programm. Zum einen die Wahl unserer Leitung und zum anderen das Thema Intoxikation. Als erstes wurde unser scheidender stellvertretender Bereitschaftsleiter Martin Vogel verabschiedet, der nicht mehr zur Wahl zur Verfügung stand, da er ein höheres Amt übernommen hat. Als aktives Mitglied bleibt er uns erhalten, Vielen Dank Martin. Zur Wahl des Bereitschaftsleiters stand unser bisheriger Leiter Christian Hammerschmid wieder zur Wahl, der einstimmig von unseren Mitgliedern gewählt wurde. Enger ging es da schon bei der Wahl des... Weiterlesen

Blutspende in Reichertshofen

Am Samstag haben zwei Mitglieder der Bereitschaft Reichertshofen in und rund um Reichertshofen Banner für den bevorstehenden Blutspendetermin am 10.02.2017 in Reichertshofen angebracht. Die Bevölkerung wird hierzu auch eingeladen Teilzunehmen. Der genaue Termin ist der 10.02.2017 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Grund- und Mittelschule Pestalozzistraße 1 in Reichertshofen.
Danke an die Helfer Martin Vogel und Swen Schäfer, dass Sie sich an diesem kalten Tag die Arbeit gemacht haben um die Banner aufzuhängen. Weiterlesen

Gefahrstoffaustritt in Ebenhausen-Werk

Einsatz: Gefahrstoffaustritt in Ebenhausen-Werk
Heute um 11:59 Uhr wurde die UG-SanEL Pfaffenhofen nach Ebenhausen-Werk zu einem Gefahrstoffaustritt alarmiert. Der ELW2 konnte schnell mit 3 Personen besetzt werden und ausrücken, um vor Ort den OrgL und LNA zu unterstützen. Kurz darauf wurden auch noch die Einheiten SEG Transport Nord und Süd, SEG Betreuung, sowie SEG Technik und Sicherheit alarmiert. Neben Einsatzkräften vom Rettungsdienst waren zahlreiche Feuerwehren mit UG-ÖEL und Polizei vor Ort. Es kam zu einer Reaktion einer Feinchemikalie mit Wasser, woraus sich eine starke... Weiterlesen

Fachlehrgang Betreuungsdienst

Bereits am vorletzten Wochenende absolvierten 7 Kameraden aus den Bereitschaften des Kreisverbands Pfaffenhofen den Fachlehrgang Betreuungsdienst. Der Lehrgang dauerte insgesamt 32 Stunden (zwei Wochenenden). Am ersten Wochenende durften die Teilnehmer nach Vermittlung der Theorie mit dem Material des Betreuungsdienstes arbeiten, dazu gehören die Feldküche, der Betreuungs-Mannschaftstransportwagen mit Anhänger, sowie der LKW mit dem Wasserversorgungssatz. Am zweiten Wochenende durfte natürlich die Theorie nicht fehlen, um das Erlernte am Abschlusstag praktisch umzusetzen. Dazu wurde in der... Weiterlesen

Brand in Asylunterkunft in Ingolstadt

Am frühen Morgen des 8. Oktober 2015 ist in einer Asylunterkunft im Nordviertel Ingolstadts ein Feuer ausgebrochen, mindestens vier Bewohner erlitten dabei eine Rauchvergiftung. Wie die Kriminalpolizei mitteilte, kann nach derzeitigem Ermittlungsstand ein fremdenfeindlicher Hintergrund ausgeschlossen werden. Aufgrund des Brandes mussten alle Bewohner die Unterkunft verlassen. Da zunächst davon ausgegangen wurde, dass diese so schnell nicht mehr bezogen werden kann, wurde der Betreuungsdienst des BRK Eichstätt und Pfaffenhofen zur Errichtung einer Notunterkunft alarmiert. Dazu sollte ein... Weiterlesen

Verkehrsunfall in Münchsmünster an der B16a / St2233

Am Mittwoch, 30. September, hat sich gegen 5.10 Uhr in Münchsmünster an der Kreuzung der B16a mit der Staatsstraße 2233 ein Unfall ereignet. Dabei wurden sechs Personen teils schwer verletzt, es entstand 30.000 Euro Schaden. Bei dem Unfall mit zwei voll besetzten Fahrzeugen reichte die Vorhaltung des Rettungsdienstes nicht aus, so dass zur Unterstützung von der Integrierten Leitstelle Ingolstadt auch die ehrenamtlichen Helfer gerufen wurden. Insgesamt kamen neun Rettungswägen aus Mainburg, Neustadt, Geisenfeld und Reichertshofen zum Einsatz. Polizeibericht:
Gegen 5.10 Uhr war laut Polizei ein... Weiterlesen

Sanitätsdienst: Barthelmarkt in Oberstimm...

...ja, da muaß i hi! Am letzten August-Wochenende hatten wir einen weiteren großen Sanitätsdienst zu bewältigen. Unterstützt wurden wir dabei von Helfern aus Bereitschaften und Wasserwachten des Kreisverbands Pfaffenhofen, aber auch von den Nachbar-Kreisverbänden. Einsatzort: Barthelmarktgelände Oberstimm
Bei heißen Temperaturen fand von Freitag, 26.08.2016 bis Montag 30.08.2016 der diesjährige Barthelmarkt in Oberstimm statt. Am Sonntagabend gab es gegen 21:00 Uhr ein prunkvolles Feuerwerk. Einsatzablauf:
Fünf San-Trupps bepackt mit Rollstuhl, Rucksack, AED und Funkgerät kümmerten sich um... Weiterlesen

Sanitätsdienst: Xletix Geisenfeld

Am vergangenen Wochenende hatten wir einen größeren Sanitätsdienst zu bewältigen. Unterstützt wurden wir dabei von Helfern der BRK Bereitschaften Pfaffenhofen/Ilm Reichertshofen und den Wasserwachten des BRK Kreisverbands Pfaffenhofen. Wir hatten wie im vergangenen Jahr zwei Sanitätspunkte errichtet.
 
Einsatzort: Wakeboardpark Geisenfeld
Bei tollem Wetter fanden sich am Samstag, den 13.08. über 4.000 Begeisterte ein, um am Extrem-Hindernislauf, der sog. XLETIX Challenge teilzunehmen. An diesem Tag hatten unsere Kameraden richtig viel zu tun: es waren knapp 150 Versorgungen zu leisten.
Nachdem am... Weiterlesen

Vermisstensuche in Geisenfeld

Am Samstag, den 23.07.2016 verschwand ein 43-jähriger Besucher der Veranstaltung Speed Pilots in Geisenfeld. Um 19:41 Uhr wurde die SEG IuK des Kreisverbands Pfaffenhofen alarmiert. ELRD, Rettungshundestaffeln und Wasserwachten waren bereits im Einsatz oder wurden nachalarmiert. Allgemeine Lage
Der Kfz-Sammelplatz befand sich in der Straße Schielein Weg 1 in Geisenfeld auf dem Gelände der Firma Schielein Kies + Beton. Es war ein heißer Abend mit gelegentlichen Schauern. Alarmierung
Um 19:41 Uhr wurde die SEG IuK des KV Pfaffenhofen alarmiert. ELRD, Rettungshundestaffeln aus Pfaffenhofen,... Weiterlesen

Feuerlöschübung am Bereitschaftsabend in Geisenfeld

Beim Bereitschaftsabend am 05.07.2016, der dieses Mal an der SEG-Halle (Kreisbauhof) in Geisenfeld stattfand, erhielten wir einen umfassenden Einblick in den Umgang mit Feuerlöschern (Wasser, Schaum, Pulver, CO2) und durften dann auch selbst mal löschen. Die meisten mussten glücklicherweise bisher noch keinen Feuerlöscher in der Realität anwenden. Aber laut unserem Ausbilder Swen Schäfer brennt es statistisch gesehen bei Jedem einmal in 50 Jahren. Das ist es schon von Vorteil, wenn man sich davor schon mal mit der Anwendung auseinandergesetzt hat. Es war sehr eindrucksvoll zu sehen, wie kurz... Weiterlesen

Seite 1 von 3.